Turistische InformationszentrumNový Jičín
Kultur und Sport

Kultur und Sport

KULTUR

Neutitschein bietet Interessenten für Kultur reichhaltige Betätigung in mehreren Kultureinrichtungen in der Stadt.

Das Beskidische Theater (Beskydské divadlo) veranstaltet Theatervorstellungen, Konzerte ernster sowie populärer Musik, es gastieren hier vorrangige Theater. Das Programm wird oft von den hiesigen Orchestern oder Gesangschören gestaltet, wie z.B. die singenden Kinder aus dem Gesangschor Ondráček brillant beweisen, der sich nicht nur bei uns, sondern fast in ganz Europa und in Übersee einen klangvollen Namen erschaffen hat. Im Foyer werden Ausstellungen veranstaltet.

Das Städtische Kulturzentrum (Městské kulturní centrum) stellt Veranstaltungen mit Kulturprogramm sicher und verwirklicht diese. Konzerte, poetische und musikalische Abende verlaufen im Klub Galerka, in der Coffee-Music-Bar Stará pošta (Alte Post) oder in der Teestube Archa. Im steinernen Theater in Skalky finden Theatervorstellungen Neutitscheiner sowie gastierender Theaterensembles statt. Die vom Stadtkulturzentrum veranstalteten Ausstellungen kann man im Ausstellungssaal in der Alten Post (Stará pošta) oder in der Stadtbibliothek besichtigen.

Mit seinen Ausstellungen und Veranstaltungen ergänzt auch das Besucherzentrum im Laudon-Haus das Angebot des kulturellen Geschehens in der Stadt. Das Besucherzentrum ist gleichzeitig Organisator von Jahrmarkten, die auf dem Masaryk-Platz veranstaltet werden.

Auch die Mitglieder des historischen Infanterieregiments tragen zu den kulturellen Ereignissen mit ihrem Teil bei, unter anderem halten sie das Andenken an General Laudon aufrecht, der im Jahre 1790 eben in Neutitschein verstorben ist.

Ebenfalls das Museum des Neutitscheiner Kreises (Muzeum Novojičínska) veranstaltet in den Räumlichkeiten von Schloss Zierotin (Žerotínský zámek) eine Reihe interessanter Vorlesungen und Ausstellungen und es organisiert viele für die breite Öffentlichkeit bestimmte Unterhaltungsprogramme.

Eine Menge unter freiem Himmel abgehaltener Veranstaltungen findet im Amphitheater in Skalky statt, das etwa 2 km vom Stadtzentrum entfernt liegt.

Zu den traditionellen in der Stadt veranstalteten Programmen gehört die „Walpurgisnacht“, die stets am 30. April an der Kreuzung der Straßen Dobrovského und Žerotínova stattfindet.

Der Mai gehört unwegdenkbar der Messe des Neutitscheiner Raumes, die alljährlich auf dem Eisstadion in Neutitschein stattfindet und deren Bestandteil eine Mährische Kirmes mit einer Fülle von Attraktionen ist.

Von Juni bis Ende August verläuft der Neutitscheiner Kultursommer, dessen Bestandteil Konzerte direkt am Masaryk-Platz oder in den anliegenden Lokalitäten der Stadt sind, und zwar ohne Eintrittsgeld zu erheben.

Der Neutitscheiner Sommer findet mit den Stadtfeierlichkeiten seinen Höhepunkt. Diese Veranstaltung geht Anfang September über die Bühne. In einem bunten Umzug von Handwerkern, Gauklern und Musikanten kehrt die Stadt für einen Tag in die Geschichte zurück und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne mit Geschehen, in das alle Besucher hineingezogen werden. Die Feierlichkeiten werden mit Feuerwerk und abendlichem Konzert abgeschlossen.


SPORT

Neutitschein bietet zahlreiche Möglichkeiten zu sportlicher Betätigung. Unweit des Stadtzentrums kann man ein Hallenbad mit Sauna und im Sommer ein Freibad mit Wendelrutsche besuchen. Bestandteil des Gebäudes ist ebenfalls eine Basketballhalle.

Das Sportzentrum des Hotels Abácie, dessen Bestandteil unter anderem ein Wellness Center ist, hat ein Umfeld nicht nur für Squash, Bowling und Tennis sondern auch für eine Reihe weiterer sportlicher Aktivitäten zu bieten.

In unmittelbarer Nähe des Geländes befindet sich ein Eisstadion, dass man als Zuschauer bei Eishockeyspielen besuchen oder wo man im Winter selbst Schlittschuh laufen kann. Weiter befinden sich hier das Stadion der Sportgemeinschaft sowie die ABC-Halle, in der Fußball und Volleyball gespielt wird.

Tennis kann man auf offenen Tennisplätzen oder in einer der Tennishallen spielen.

Wintersportliebhaber wissen sicher die Möglichkeit zu schätzen, die Skipiste auf dem Hügel Svinec in Anspruch zu nehmen, die auch für anspruchsvollere Skifahrer interessant ist; für Skilangläufer werden in der Umgebung der Ski-Baude Abschnitte maschinell hergerichtet, die dann weiter an die Strecken am Fuße der Beskiden anknüpfen.

Trainieren kann man auch in einem der Fitnesscenter und nach sportlicher Leistung heißt man sicher auch das breite Angebot der hiesigen Massage- und Wellness Center willkommen.

Fotogalerie

Obrázek č.1
Obrázek č.2
Obrázek č.3
Obrázek č.4
Obrázek č.5
Obrázek č.6
Obrázek č.7
Obrázek č.8
Obrázek č.9
Obrázek č.10
Obrázek č.11
Obrázek č.12
Obrázek č.13
Obrázek č.14
Obrázek č.15
Obrázek č.16
Obrázek č.17
Obrázek č.18
Obrázek č.19
Obrázek č.20
Obrázek č.21
Obrázek č.22
Obrázek č.23
Obrázek č.24
Obrázek č.25
Obrázek č.26
Obrázek č.27
Obrázek č.28
Obrázek č.29

TIC Nový Jičín

Adresse

  • Masarykovo nám, 45/29
    Nový Jičín 74101
    Česká republika

  • Provozní doba NCNJ
  • Po – Pá: 8:00 – 17:00
  • So, Ne: 9:00 – 16:00

Landkarte

Počasí Nový Jičín - Slunečno.cz

Moravskoslezský kraj Dieses Projekt wurde aus dem Haushalt des mährischen-slezischen Kreises in Höhe von 20.000,-Kronen mitfinanziert wurde. Unterstützung der T.I.Z. im M.S.K. für das Jahr 2013.


Copyright 2019 © Informační centrum Nový Jičín. Autoři fotografií města jsou Ota Nepilý, Ladislav Šmitke, Lenka Malinová, Turistické informační centrum, webdesign RKIS.

zurück oben